Lunette Menstruationskappe ist bei der Vegan Society registriert

Wusstest du, dass die Lunette Menstruationskappe bei der Veganen Gesellschaft (Vegan Society) registriert ist?

Die Vegan Society ist die älteste vegane Organisation der Welt und wurde 1944 gegründet. Die Gesellschaft gibt Folgendes an: "veganism is a way of living which seeks to exclude, as far as is possible and practicable, all forms of exploitation of, and cruelty to, animals for food, clothing or any other purpose." Also, dass "Veganismus eine Lebensweise ist, die versucht, soweit es möglich und praktikabel ist, alle Formen der Ausbeutung von und Grausamkeit an Tieren für Nahrung, Kleidung oder andere Zwecke, auszuschließen."

Wenn du dich für eine Menstruationstasse entscheidest, die bei dir und jeden Monat in dir lebt, möchtest du sicherstellen, dass sie zu 100% sicher und mit deinem Körper und Lebensstil kompatibel ist. Team Lunette möchte sicherstellen, dass du dir sicher bist, was du in deinen Körper steckst.

  • Die Lunette Menstruationskappe wird ohne tierische Nebenprodukte oder tierische Inhaltsstoffe hergestellt.
  • Lunette testet nicht an Tieren.
  • Die Lunette Menstruationskappe ist nicht gentechnisch verändert oder aus tierischen Substanzen hergestellt.

Leider sind nicht alle Tampons oder Binden frei von Tierleid. Wenn du eine Menstruationskappe wie die Lunette verwendest, ist deine Periode vegan und zero-waste.

Vielen Dank Vegan Society, für euer Engagement!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen