Das Toxische Schocksyndrom (TSS) ist eine Vergiftung, die durch Bakterien in einer Wunde oder in der Schleimhaut verursacht wird. TSS ist ein äußerst seltener aber ernster Zustand und an TSS können Männer, Frauen und Kinder erkranken. TSS ist oft mit der Verwendung von stark absorbierenden Tampons in Verbindung gebracht worden, aber tritt auch bei nicht-menstruationsbedingten Fällen auf. Eine frühe Erkennung und Behandlung ist wichtig. Die Bakterien, die ein Toxische Schocksyndrom verursachen, werden üblicherweise auf der Haut von Menschen gefunden, unter anderem der Achseln, der Nase, der Leistengegend und der Vagina. Typische Symptome sind: plötzliches hohes Fieber, Halsschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Ausschlag,...

Weiterlesen
Menstruationstasse und das Toxische Schocksyndrom - was du darüber wissen solltest
tagged in Gesundheit, Menstruationstasse, TSS