Wie man über Perioden-Sex spricht

Menstruation, Periode, Periodensex, Sex

Sogar einige der sexuell abenteuerlichsten Uterus-BesitzerInnen fühlen sich etwas überfordert, wenn es um den Sex während der Periode geht. Dies ist nicht verwunderlich, angesichts des Tabus rund um die Menstruation und die ultra-zimperliche Natur von Menschen ohne Perioden. Aber wenn du zu den vielen Leuten gehörst, die sich ausgelassener fühlen als gewöhnlich, wenn sie bluten, solltest du in der Lage sein, es zu bekommen, ohne einem Zusammenzucken der besseren Hälfte.

Wenn deine bessere Hälfte, nicht so begeistert ist von der Vorstellung von „unordentlichem“ Sex, kann es Zeit sein, "das Gespräch" zu führen und ihm/ihr zu erklären, warum es so großartig ist. Denn Sex während deiner Periode kann dir einige der stärksten Orgasmen geben, deine Krämpfe lindern und sogar die Länge deiner Blutung verkürzen. Ähm, wie kann das nicht ansprechend sein?

Bevor du jedoch loslegst, unterhalten dich mit deinem Partner/deiner Partnerin über die blutige Tat. Wenn du dir Sorgen machst, dass dies komisch wird, hier sind einige Tipps, um es einfacher zu machen.

Behandle Periodensex als keine große Sache

Selbst wenn deine bessere Hälfte sich nicht sicher ist, ob sie/er Sex während der Periode will, tu nicht so, als ob es ein großes Problem wäre. Je größer du es machst, desto mehr werden sie es auch. Gehe zu ihnen (nicht direkt vor der Showzeit, im Idealfall) und lass sie wissen, dass du in der Stimmung bist und auch deine Periode hast. Überprüfe ihre Reaktion – wenn es so wirkt, dass sie die Menstruation nicht beeindruckt, geh mit. Aber wenn sie mit "Igitt, Blut" reagieren, lassen sie wissen, dass du gerne alle Fragen beantwortest und die Option offenhalten möchtest. Reden über Sex und Perioden kann sich nach einem Tabu anfühlen, aber der einzige Weg, es zu keinem zu machen, ist die Gespräche tatsächlich zu führen.

Gib ihnen die Fakten

Die Angst, etwas zu tun, kommt normalerweise aus einem Mangel an Wissen darüber. Wenn deinE PartnerIn Einwände gegen Periodensex hat, fragen welche das sind, und sprich sie so gut wie möglich an. Wenn du dir nicht sicher bist, wie du eine Frage beantworten sollst, betreibt gemeinsam Nachforschungen. Hier sind ein paar Ressourcen, die helfen können:

Diese hilfreichen Artikel zu lesen und eigene Recherche zu betreiben, kann dir die Informationen geben, die dir helfen können, dass Periodensex weniger komisch wird.

Respektiere ihre/seine Entscheidung

Ob du der Entscheidung deiner Partnerin/deines Partners zustimmen oder nicht, es ist wichtig, dass du diese respektierst. Zustimmung ist der Schlüssel in jeder sexuellen Begegnung und es geht in beide Richtungen. Auch wenn du vielleicht das Gefühl hast, dass sein/ihr Mangel an Interesse an Periodensex keinen Sinn ergibt, ist es eine Entscheidung, die nur sie treffen. Abgesehen davon, kannst du fragen, ob das Thema offen bleibt oder dass ihr auf andere Weise intim werdet, ohne tatsächlich Sex zu haben. Kompromisse und Einwilligungen werden viel dazu beitragen, dass ihr beide euch wohl fühlt, wenn es um Sex während der Menstruation geht.

Trefft Vorsichtsmaßnahmen

Während der Periode ist der Gebärmutterhals etwas offener - dies kann zu einem höheren Risiko für eine sexuell übertragbare Infektion führen. Achte darauf, dass du Safer Sex ausübst und dass ihr ein Kondom benutzt (oder du kannst ein Kondom für Frauen tragen, wenn du lieber die Kontrolle haben willst).

Und, trotz eines populären Mythos, kann man während der Periode schwanger werden. Sperma bleibt bis zu 72 Stunden in den Eileitern. Du solltest Vorkehrungen gegen eine Schwangerschaft treffen, indem du ein Kondom und/oder hormonelle Verhütungsmittel bzw. andere nicht hormonelle Verhütungsmittel verwendest (was du eigentlich immer tun solltest).

Einige hilfreiche Tipps

Um die beste Periodensex-Erfahrung zu ermöglichen, sind hier ein paar Bonus-Tipps:

  • Lass das Gleitmittel sein - dein Blut sollte reichlich Gleitmittel sein, ohne mehr hinzuzufügen
  • Wirf ein Handtuch darunter - du schirmst dein Bett vor einem möglichen Durcheinander ab und es ist einfacher, es danach zu säubern
  • Sex unter der Dusche - Apropos leicht zu reinigen, die Dusche ist ein großartiger Ort, um Periodensex zu haben (plus, es ist super heiß)
  • Hab keine Angst, es alleine zu tun - schau, wenn dein Partner oder deine Partnerin einfach nicht auf Periodensex steht, ist das kein Grund, warum du nicht etwas Spaß allein haben solltest.